lema.media

Instagram Neuigkeiten – Juni 2021

Instagram möchte nicht mehr länger eine Bilder-Plattform sein. Demnächst kommt das größte Update der Instagram Geschichte, das kündigte der Instagram Chef Adam Mosseri an. Mosseri sagte, das Unternehmen wolle sich auf Unterhaltung konzentrieren, nachdem es den Erfolg von Konkurrenten wie TikTok und YouTube gesehen habe.

Er hat einige bevorstehende Änderungen angekündigt. Auch einige Experimente wird es in naher Zukunft geben. Er kündigte an, dass es eine Art „For You“-Page geben wird. So etwas in der Art kennt man schon von Tik Tok, dort bekommt man Beiträge nicht nur von den Seiten, die man gelikt hat, sondern auch Vorschläge, die laut dem Algorithmus auch sonst für mich interessant sein könnten oder man wird die Möglichkeit haben, Beiträge nach seinen Vorlieben zu filtern. 

Auch die Shopping-Funktion soll ausgebaut werden und attraktiver für die Nutzer werden. 

Grundsätzlich setzt Instagram auf Videos im Hochformat. Die Botschaft von Instagram ist klar „Sie möchten nicht mehr eine quadratische Foto-Sharing-App sein. Sie möchten sich zu einer Unterhaltung-App wandeln“ so Mosseri. 

Wann diese Änderungen genau kommen und wie es umgesetzt wird steht noch nicht fest.